Kommentare: 11
  • #11

    Pauli (Sonntag, 04 März 2018 21:08)

    Eröffnungsparty war toll!
    Schöner Laden!

    Auf geht´s!

  • #10

    Rika (Dienstag, 02 Januar 2018 21:43)

    Rhea Schaedlich hat die Gabe Fragen zu stellen, bei denen man erst stutzt, dann fast ein wenig gekränkt ist und auf einmal merkt, wie eine Tür aufgeht - ach was, ein Scheunentor...

    Bitte weiter so!

  • #9

    Tania S. (Montag, 17 Juli 2017 08:15)

    Tolle Bilder von Rhea, alles passt. Komme gern wieder vorbei.
    T.

  • #8

    Nikki (Sonntag, 28 Mai 2017 18:10)

    Danke das du so schnell vorbei gekommen bist :*

  • #7

    Eva S. (Mittwoch, 26 Oktober 2016 23:44)

    Manchmal ist es ganz einfach, selbst zu sehen, wenn jemand anderes darauf sieht auf den Schlamassel.
    Frau Schaedlich macht das auf unglaublich präsente Art. Vielen Dank dafür.

  • #6

    Maria A. (Donnerstag, 13 Oktober 2016 21:19)

    Es war sehr nötig, zu reden. Frau Schaedlich findet den richtigen Zugang. Jetzt steht noch viel arbeit an. Ich freue mich darauf.

  • #5

    Aleks (Donnerstag, 21 Juli 2016 22:34)

    Vielen lieben Dank für die tollen Gespräche hat mir sehr viel geholfen kann ich nur empfehlen.

  • #4

    I. Mäder (Montag, 23 Mai 2016 22:18)

    Wieder eine sehr gute Beratungsstunde mit Frau Schaedlich. Sehr anstrengend und zielführend.
    Sie legt den Finger auf die Wunde.
    Ich freue mich auf die nächste Sitzung.

  • #3

    Frau Michalsky (Montag, 16 Mai 2016 15:27)

    Das stand gestern in meinem Kalender:
    "Empfindungen wie Enttäuschung, Verwirrung, Unbehagen, Groll, Zorn, Eifersucht und Furcht sind keineswegs etwas Schlechtes; sie sind vielmehr Momente der Klarheit, die uns auf das aufmerksam machen, was wir zurückweisen." Pema Chödrön

    Genau da setzt Frau Schaedlich an; schauen, was man selbst zurückweist, selber erkennen, was geht.
    Kompliment. Weiter so.

  • #2

    Lena Stange (Samstag, 19 März 2016 12:21)

    Frau Schaedlich schafft es, dass man schnell sehr vertraut miteinander spricht. Die Atmosphäre während dem Gespräch war sehr entspannt. Da ich zunächst nicht wusste, in welche Richtung das Gespräch verlaufen würde und was meine konkreten Erwartungen sind, war dies sehr hilfreich für mich. Ich freue mich auf die nächsten Termine.

  • #1

    Yvonne Richter (Sonntag, 06 März 2016 21:19)

    Schöne Seite, macht neugierig, wird spannend!
    Bis bald!